Behandlung von unfallchirurgischen Patienten

Die Unfallchirurgie ist ein Teilgebiet der Chirurgie, welches sich hauptsächlich mit Verletzungen nach Unfällen oder Stürzen beschäftigt. Ein Unfall kann sowohl am Arbeitsplatz, zu Hause, beim Sport oder im Verkehr pssieren. In der Regel handelt es sich um Verletzungen des Bewegungsapparates wie zum Beispiel Knochenfrakturen oder Weichteilverletzungen.

In unserer Gemeinschaftspraxis in Berlin-Lichtenrade haben wir die Möglichkeit durch Ultraschall und digitales Röntgen schnellstmöglich eine Diagnose zu stellen und die Therapie mit Ihnen gemeinsam festzulegen.